Otti-Wohlfühlregeln

An der Hausotter-Grundschule legen wir besonderen Wert auf ein freundliches und rücksichtsvolles Miteinander. Doch Schule als Lern- und Lebensraum braucht verbindliche Regeln, damit sich alle wohlfühlen können. Regeln in Form von Geboten und Übereinkünften, auf die sich alle am Schulleben Beteiligten zuvor verständigt haben.

Eine eigens dazu eingerichtete Arbeitsgruppe hat sich an unserer Schule über einen längeren Zeitraum nicht nur mit den Rechten und Pflichten, sondern auch mit den Wünschen unserer Kinder, ihrer Eltern und des gesamten pädagogischen Personals beschäftigt.

Entstanden sind dabei „Unsere Otti-Wohlfühlregeln“, die unter dem gleichnamigen Link nachzulesen sind.


Unsere Otti-Wohlfühlregeln >>>